Die beste Begleitung für Gründer aus ganz Deutschland

Erweitere deine Gründer-Skills, erlebe eine einzigartige Community und lass dich von erfahrenen Mentoren bei deiner Gründung begleiten. Bewirb dich für das digitale Harvard für Gründer in Deutschland. 

Durch die Gründer Academy wirst du…

Lernen wie du ein eigenes Unternehmen gründest, aufbaust und skallierst.

Eine einzigartige Community kennenlernen, die dir hilft und dich unterstützt.

Ein Abenteuer beginnen, was du garantiert in deinem Leben niemals vergessen wirst.

Erfahrene Mentoren an deiner Seite haben, mit denen du deinen Weg zum Erfolg planst.

Alle technischen Skills gelernt haben, um Vorreiter in der digitalen Welt zu sein.

Von deinen neuen Fähigkeiten profitieren und dein eigenes Business damit starten können.

Alle Online Kurse der Gründer Academy. 

Studenten / Gründer / Selbstständige / Schüler / Auszubildende / Unternehmer

Gründe dein eigenes Business / Mach dich Selbstständig / Werde Unternehmer

E-Commerce / Startup / Agentur / Digital Product / Freelancer / Digital Nomad

Was macht die Gründer Academy besonders?

N

Tauche in die reale Welt der Gründer und Unternehmer ein.

Durch modernste Lernmethoden, die auch Harvard und Stanford nutzen, lernst du was du als Gründer wissen und können solltest.

N

Entwickle lebenslange Verbindungen zu anderen Gründern.

Unser Haus-Konzept verbindet Menschen, die perfekt zueinander passen. So entstehen Verbindungen, fürs ganze Leben. 

N

Lernen und arbeiten mit den besten Gründern Deutschlands.

Lerne mit den besten Gründern Deutschlands und entwickle Fähigkeiten mit denen du in der Lage bist die Welt zu verändern.   

N

Beweise dich in realen Gründer Herausforderungen

Nimm an Projekten und Challenges der Academy zusammen mit deinen Freunden teil und zeig was du tatsächlich drauf hast.

N

Gründe erfolgreich dein eigenes Startup Unternehmen.

Du wirst nicht nur lernen wie es geht sondern es auch durchziehen. Wir begleiten dich und geben dir alles an die Hand, was du brauchst.

Die Gründer Academy ist darauf ausgelegt dich auf die alltäglichen Challenges als Gründer vorzubereiten. Du wirst lernen, weitreichend zu denken, entschlossen zu handeln und deine Mitmenschen zu inspirieren, Großes zu erreichen.

Baue dein eigenes Business auf und lerne gemeinsam mit Gleichgesinnten, wie Gründen wirklich funktioniert.

Studenten, Auszubildende, Selbstständige, Arbeitnehmer und sogar Schüler machen sich mit uns zusammen auf den Weg und lernen gemeinsam, wie Gründen wirklich funktioniert. Sie machen unvergessliche Erfahrungen und legen den Grundstein für ein selbstbestimmtes Leben.

Ben Scheurer ist dein Mentor und Gründer.

Hi, ich bin Ben. Gründer und CEO der Gründer Academy. Ich werde dich auf deinem Abenteuer begleiten. Mit 17 Jahren habe ich mich das erste mal als Webdesigner und Social Media Manager selbstständig gemacht.

Über die Jahre habe ich viel Zeit und Geld in den Aufbau mehrerer Startups und Businesses gesteckt und dabei unendlich viele Fehler gemacht. Damit dir diese Fehler nicht passieren und du schneller an dein Ziel kommst als ich, gibt es die Gründer Academy. 

Mehr als 50% aller Teilnehmer erhalten das Gründer-Stipendium in Höhe von ungefähr 14.000€.

Studenten aus ganz Deutschland haben die Chance das Gründerstipendium und damit bis zu 14.000€ zu bekommen. Und für Nicht-Studenten kennen wir Wege, wie sie an das Stipendium kommen können. 

Mittlerweile konnten wir schon zig Menschen dabei begleiten das Gründerstipendium zu erhalten. Auch unser Gründer, Ben, hat das Stipendium für die Gründung der Gründer Academy bekommen und so das erste Jahr der Academy finanzieren. 

Bist du bereit dein Business mit dem Gründerstipendium zu starten?

Dann bewirb dich für die Gründer Academy und lass dich von uns auf deinem Weg begleiten. Wir freuen uns auf dich. 

Zertifikat als Beweis für deine Leistung.

Um das Gründer Zertifikat zu erhalten musst du mindestens ein Jahr Teil der Academy gewesen sein, alle Pflichtkurse bestanden, zwei Praktika absolviert und ein eigenes Business gegründet haben.

Die Zertifikatsträger sind damit nicht nur perfekt auf den Job als Gründer vorbereitet. Sie haben auch die besten Chancen auf eine Karriere als Angestellter. Das Zertifikat zeigt, dass sie ein starkes Mindset mit unschlagbaren Skills vorweisen können. Genau was Arbeitgeber von heute bei ihren Mitarbeitern suchen. 

Kurse für Gründer

Ohne Bewerbung verfügbar.

50€ pro Monat

Perfekt für Gründer, die komplett eigenständig neue Skills zu einem günstigen Preis lernen wollen.

Zugriff auf alle Kurse

Basis Community

Themen-Workshops

Akademie für Gründer

Nach erfolgreicher Bewerbung buchbar.

300€ pro Monat

Das beste Paket für alle, die die einzigartige Erfahrung der Gründer Academy erleben wollen.

Personalisierte Kursauswahl

Alle Community Features

Alle Events und Workshops

Teilnahme an Wettbewerben

Abschluss Zertifikat

w

1x Beratung pro Phase

Flatrate für Gründer

Nach erfolgreicher Bewerbung buchbar.

1000€ pro Monat

Nie wieder ratlos. Unlimitierte WhatsApp- und Telefonberatung von deinem persönlichen Mentor.

Zugriff auf alle Kurse

Beste Gründer Community

Alle Events und Workshops

Support bei Wettbewerben

Abschluss Zertifikat

w

1x Beratung pro Phase

Unlimitierte Telefonberatung

WhatsApp Support

Kurse für Gründer

Ohne Bewerbung verfügbar.

70€ pro Monat

Perfekt für Gründer, die komplett eigenständig neue Skills zu einem günstigen Preis lernen wollen.

Zugriff auf alle Kurse

Basis Community

Themen-Workshops

Akademie für Gründer

Nach erfolgreicher Bewerbung buchbar.

400€ pro Monat

Das beste Paket für alle, die die einzigartige Erfahrung der Gründer Academy erleben wollen.

Personalisierte Kursauswahl

Alle Community Features

Alle Events und Workshops

Teilnahme an Wettbewerben

Abschluss Zertifikat

w

1x Beratung pro Phase

Flatrate für Gründer

Nach erfolgreicher Bewerbung buchbar.

1350€ pro Monat

Nie wieder ratlos. Unlimitierte WhatsApp- und Telefonberatung von deinem persönlichen Mentor.

Zugriff auf alle Kurse

Beste Gründer Community

Alle Events und Workshops

Support bei Wettbewerben

Abschluss Zertifikat

w

1x Beratung pro Phase

Unlimitierte Telefonberatung

WhatsApp Support

FAQ zur Gründer Academy.

Was ist eine Phase?

Die Gründer Academy ist in Phasen aufgebaut. Jede Phase dauert drei Monate. Für jede Phase werden den Gründern individuell passende Kurse vorgeschlagen, die zu ihren individuellen Zielen passen. 

Einmal pro Phase erhalten Gründer im Paket „Harvard für Gründer“ eine individuelle Beratung zu ihrem Weg. Gemeinsam schauen wir uns die Ziele an und erarbeiten einen Weg, um das Ziel mit Hilfe der Gründer Academy zu erreichen. 

Gleichzeitig dient die Beratung auch als Fixpunkt, um die Gründer dazu zu bewegen auch tatsächlich an ihren Zielen zu arbeiten und ihre Ziele bis zur nächsten Phasen-Beratung zu erreichen. 

Die persönliche Betreuung ist uns extrem wichtig. Auf diese Art stellen wir sicher, dass sich kein Gründer alleine gelassen oder verloren auf seiner unternehmerischen Reise fühlt. 

Wie viele Teilnehmer sind in der Gründer Academy?

Die Teilnehmeranzahl variiert je nachdem, wie viele Teilnehmer eintreten und austreten?

Aktuell sind wir in der Startphase der Gründer Academy. Daher sind wir noch relativ wenige. Das ist ein großer Vorteil für dich, da wir uns umso mehr um jeden Einzelnen kümmern können.

Sobald wir mehr Gründer werden, ist der individuelle Support natürlich geringer. Dafür steigt die Unterstützung durch die größer werdende Community.

Also egal ob du schon jetzt teilnimmst oder noch wartest. In beiden Fällen wirst du deine Ziele erreichen.

Ist die Gründer Academy vergleichbar mit einem Studium?

Wir geben unser Bestes, eine tatsächliche Alternative zum Studium abzubilden.

Unsere Inhalte sind alle von Profis erstellt und bieten unseren Teilnehmern sowohl den praktischen Input als auch das theoretische Wissen an die Hand, was sie als Gründer und Unternehmer benötigen.

Wichtig: Die Gründer Academy ist nicht akkreditiert. Daher wirst du keine Vorteile eines Studenten genießen können.

Wir empfehlen dir, dich zusätzlich zur Gründer Academy an einer staatlichen Fachhochschule für einen Studiengang deiner Wahl einzuschreiben, um alle Vorteile der Gründer Academy und die eines Studenten nutzen zu können.

Gibt es eine Alternative wenn ich nicht genug Geld habe?

Ja. Wenn du die 300€ inkl. Mwst. im Monat nicht aufbringen kannst, haben wir eine Alternative für dich.

Das Gründerstipendium

Wir helfen dir direkt zum Anfang der Gründer Academy dabei, das Gründerstipendium auf jeden Fall zu erhalten. Dadurch erhältst du mindestens 1000€ im Monat ausgezahlt. So dürfte der Preis der Gründer Academy kein Problem mehr darstellen.

Kaufe einen Online Kurs

Wenn dich die Inhalte interessieren, du dir aber die monatliche Gebühr nicht leisten kannst, ist es bei uns möglich, den Kurs für dich zu erwerben. In diesem Fall zahlst du zwischen 50€ und 500€ einmalig für den Zugang zum Kurs.

Sprich uns einfach an!

Wenn du kein Gründerstipendium bekommst und mehr als nur einen Kurs buchen möchtest, sprich uns auf deine finanzielle Situation einfach mal an. Vielleicht finden wir eine alternative Finanzierungsmöglichkeit oder wir finden deine Gründungs-Idee so gut, dass wir dich vergünstigt an der Academy teilnehmen lassen können.

An welchen Wettbewerben kann man teilnehmen?

Im Rahmen der Academy starten wir mehrere Wettbewerbe, um zum einen die Teilnehmer zu aktivieren und zum anderen gute Resultate der Teilnehmer zu erzeugen. Doch welche Wettbewerbe gibt es?

Wichtig: Es können nur Teilnehmer der Gründer Academy an den genannten Wettbewerben teilnehmen.

Der Haus-Pokal

Einmal im Jahr gewinnt das Haus mit den meisten Punkten den Haus-Pokal. Wie das Haussystem im Detail funktioniert und wie man Punkte für sein Haus gewinnen kann, wird dir in der Academy erklärt.

Die Gewinner des Haus-Pokals erhalten alle ein Preisgeld von 100€ pro Person, einen Platz auf unserer Website sowie einen Gutschein für Marketing Maßnahmen unserer Partneragentur im Wert von 500€.

Gründungswettbewerbe

Wie es sich für eine Gründer Academy gehört haben wir unsere eigenen Gründungswettbewerbe.

Zweimal im Jahr findet der Ideenwettbewerb statt, bei dem Gründer ihre Ideen vor einer ausgewählten Jury vorstellen dürfen.

Ebenfalls zweimal im Jahr findet unser Umsatz-Ranking statt. Hier treten alle Teilnehmer der Academy gegeneinander an. In einem Zeitraum von einem Monat wird der Umsatz eines jeden Challenge Teilnehmers gemessen. Der Teilnehmer mit dem meisten Umsatz erhält den Gewinn.

Wie funktioniert das Haus-System der Community?

Bereit für ein bisschen Harry Potter?

Ähnlich wie in Hogwarts haben wir Lernhäuser in unserer Community eingeführt. Jeder Teilnehmer wird zu Beginn seiner Zeit in der Academy einem der vier Lernhäuser zugeteilt.

Es gibt die Analysten, die Diplomaten, die Wächter und die Forscher.

Die Zuteilung erfolgt mit Hilfe eines Tests, den jeder Gründer zu Beginn absolvieren muss.

Jedes Haus hat seinen eigenen Bereich in der Community. Dort können sich die Mitglieder austauschen, besprechen und Pläne schmieden, wie sie die anderen Häuser bei den zahlreichen Challenges und Projekten schlagen werden.

Durch das Haussystem entsteht ein spielerischer Wettbewerb, der alle Teilnehmer der Academy dazu bewegt, engagierter und motivierter zu sein. Denn je besser sich jeder Einzelne anstellt, desto besser steht das gesamte Haus am Ende da.

Gibt es eine 1:1 Betreuung?

Die Gründer Academy ist in Phasen aufgebaut. Jede Phase dauert 3 Monate.

Am Anfang jeder Phase erhält jeder Gründer ein 60 bis 120 minütiges Beratungsgespräch, in dem alle Ziele, Projekte und Aufgaben für die kommende Phase besprochen werden.

In diesem Gespräch wird auch besprochen, welche Inhalte dem Gründer freigeschaltet werden.

Zusätzlich zur persönlichen Betreuung können Mentoren über die Plattform der Academy privat angeschrieben werden.

Außerdem finden wöchtlich mindestens zwei Q&A Sessions statt, in denen in der Regel alle Fragen der Teilnehmer beantwortet werden.

Welche unterschiedlichen Kurse gibt es?

Die Gründer Academy hat fünf unterschiedliche Kurstypen. Alle Kurse kannst du dir übrigens in der Kursübersicht anschauen.

Grundlagen-Kurse (Pflicht)

In diesen Kursen werden unternehmerische und betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt, die jeder Gründer im Laufe seines Lebens unbedingt benötigt.

Die Grundlagenkurse sind darüber hinaus Pflicht, wenn ein Teilnehmer das Gründer Zertifikat nach einem Jahr in der Gründer Academy erhalten möchte.

Deep Dive Kurse

Diese meist auf Technik fokussierten Kurse sind perfekt für deinen Deep Dive in bestimmte Themen geeignet. Hier sprechen Fachexperten unter sich. Sie geben ihre Erfahrungen und ihr Know How zu verschiedenen Themen wieder. Künstliche Intelligenz. Zapier und Make Automatisierungen. Perfekter Einsatz eines virtuellen Büros. Aufbau einer Online Community Plattform. Und vieles mehr.

Advanced Business Skills

In diesen Kursen bauen wir auf die Grundlagen auf und geben unseren Teilnehmern noch tiefergehendes Wissen und Fähigkeiten im Business Bereich mit. Angefangen bei Advanced Sales Management über den Einsatz von digitalem Projektmanagement bis hin zu Themen wie Führung, Konfliktmanagement und Change Management.

Mindset Kurse

Selbstverständlich sollten nicht nur die harten Fähigkeiten ausgebaut werden. Auch der eigene Kopf, das Mindset, wird bei uns nicht vernachlässigt. Durch Kurse wie „Entrepreneurial Thinking“, „The Innovators Dilemma“ und „Technologien, die die Welt verändern“ nehmen wir unsere Teilnehmer mit in die Gedankenwelt der erfolgreichsten Unternehmer unserer Zeit.

Roadmaps

Diese besonderen Kurse bilden den Kern der Academy. Sie sind der Leitfaden, an dem sich viele Gründer entlanghangeln. Roadmaps zeigen unseren Teilnehmern, wie sie sich von Anfang bis Ende eine eigene Website aufbauen können. Wie Sie von Gründung bis zum Verkauf eine eigene Agentur, ein Startup oder eine Selbstständigkeit aufbauen.

Die anderen Kurse sind inhaltlich sehr wichtig und unabdingbar. Aber die Roadmaps machen die Gründer Academy zu einer einzigartigen Mischung aus Theorie und Praxis.

Werden mir direkt alle Kurse freigeschaltet?

Nein. Wir wollen dich nicht mit zu viel Content überfordern. Darüber hinaus sind einige Kurse nur für eine bestimmte Zielgruppe gedacht.

Die Gründer Academy ist in Phasen strukturiert. Jede Phase dauert 3 Monate. Zu Beginn jeder Phase setzen wir uns mit jedem Teilnehmer persönlich hin und besprechen alle Ziele und Pläne des Gründers.

Anschließend schalten wir ihm die für diese Phase passenden Kurse frei, sodass er genau die Inhalte bekommt, die für ihn gemäß seiner Ziele am besten für seinen Erfolg sind.

Sollte ein Teilnehmer unbedingt an einem bestimmten Kurs teilnehmen wollen, schalten wir diesen natürlich auch frei.